Corona macht’s möglich, immerhin hat man viel Zeit. Ich nutzte meine, um meine London Blogs noch ein bisschen besser zu machen. Und damit man sofort weiß, wo ich eigentlich unterwegs war, habe ich meine Posts lokalisiert. Das Ergebnis ist diese Karte. Klicken Sie einen Marker an und schon öffnet sich ein Fenster, dass auf Wunsch zu dem Beitrag führt. Kreise mit Ziffern verbergen diverse Marker, einfach einmal anklicken, dann wird der Bereich vergrößert. Um ein bisschen Ordnung in die Sache zu bringen, habe ich diesen Farbcode genutzt:

rot = Gebäude / orange = Attraktionen / grün = Parks / blau = Themse(-brücken) / schwarz = Strassen + Plätze / violett = sonstiges

 

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.